Kaffee und seine Wirkung



Es gibt einige arme Kinder der Welt, die ihrer Kaffeesucht nicht fr√∂men k√∂nnten, da Sie wie Pete zum Zahnartzt m√ľssen bzw. waren…
Der Koffeinentzug bringt einige zu extremen Maßnamen, Pete raucht dann halt seinen Kaffee

Heute möchte ich Euch eine Alternative bieten, bis das lange Warten ein Ende hat:

Stellt Euch vor, dass nun die Zeit rum ist und ihr wieder Euren ersten Kaffee trinkt… nach langer Zeit … dies k√∂nnte die Reaktion sein.(Lies sich leider nicht einbinden.)

Be Sociable, Share!

Tags: , ,

31 März 2009 Allgemein

1 Kommentar to Kaffee und seine Wirkung

  1. Lol, ich hab mich wieder erkannt :). Sehr geniale Videos!

  2. Kaffee Hamster on 16 April 2009

Hinterlasse einen Kommentar



  • Jana:
    Ja, legt mal wieder los, der letzte Eintrag w...
  • Anne-Kathrin:
    Danke für den Tipp, habe leider lange ni...
  • Monika:
    Großartieger Text :) Ich habe viel gelacht, aber D...
  • Rob:
    Ich bin Besitzer einer Kaffeepadmaschine. Damit ou...
  • Peter:
    Also ich finde ja beides hat seinen Vorteil. F√ľr m...