Ode an den Kaffee



Ich wei├č noch nicht sicher, aber dieses Video k├Ânnte sich zur Hymne dieses Blogs mausern. Es hat so ziemlich alles, was man siche w├╝nschen k├Ânnte :)
Aber seht selbst, ich habe diese Version mit Untertiteln gefunden, da mein Franz├Âsisch nicht das beste ist:


Der Rythmus ist voll der Ohrwurm… und jetzt einen Kaffee :)
UPDATE: Und da ist Sie wieder Eure geliebte Hymne… ├äh meine nat├╝rlich :)

Be Sociable, Share!

Tags: , ,

9 Februar 2011 kaffeesucht

4 Kommentare to Ode an den Kaffee

  1. Absolut krasses Video… und der Rythmus ist echt unglaublich :)
    Jetzt mal nen kaffee…

  2. Holgi on 18 M├Ąrz 2009
  3. Vielleicht etwas ├╝bertrieben, aber man darf nicht vergessen dass Kaffee eigentlich eine Droge ist. Wer morgens Kaffee trinkt um wach zu werden benutzt Kaffee auch als Droge. In den s├╝deuropaeischen Laendern trinkt man den ersten Kaffee erst am spaeten Vormittag. Wahrscheinlich viel ges├╝nder.

  4. Manfred on 5 April 2009
  5. Schade, dass Video funktioniert nicht mehr!

  6. Mario on 27 Mai 2010
  7. @mario, scheint wieder zu gehen :)
    Ich verstehe nicht viel Franz├Âsisch, aber der Rhytmus geht einfach ins Blut und macht den Morgenkaffee “fast” unn├Âtig ­čśÇ

  8. Nick on 31 Juli 2011

Hinterlasse einen Kommentar



  • Jana:
    Ja, legt mal wieder los, der letzte Eintrag w...
  • Anne-Kathrin:
    Danke für den Tipp, habe leider lange ni...
  • Monika:
    Gro├čartieger Text :) Ich habe viel gelacht, aber D...
  • Rob:
    Ich bin Besitzer einer Kaffeepadmaschine. Damit ou...
  • Peter:
    Also ich finde ja beides hat seinen Vorteil. F├╝r m...